Rufen Sie uns an: +49 (0)30 34727353

Fisker Ladekabel

Fisker ist ein amerikanischer Autohersteller, der 2007 gegründet wurde und sich ganz und gar auf den Bau von Elektro- und Hybridautos konzentriert. Gut ein Jahr nach der Gründung wurde das erste Plug-in-Hybridfahrzeug präsentiert, der Fisker Karma. Drei Jahre später, im Jahr 2011, rollten die ersten Fahrzeuge vom Band, und es dauerte nicht mehr lange, bis die ersten Importeure Autos von Fisker in die Niederlande importierten. Der hybride Fisker Karma lässt sich nachhaltig fahren, dank seiner elektrischen Batterie, die mit einem der Ladekabel vom Ladekabelshop aufgeladen werden kann. Aber man kann ihn auch auf der Basis von traditionellen Kraftstoffen fahren. Das bedeutet, dass die Reichweite des Fisker Karma ziemlich groß ist.

 

Mögliche Ladekabel für Fisker Autos

Für Fisker Autos stehen eine ganze Reihe von Ladekabeln zur Verfügung. Am meisten fällt der Amps Netzlader auf. Dieses Ladekabel schafft es, sehr schnell ohne Ladestation zu laden. Das ist dank einer innovativen Lösung im Stecker möglich. Diese Ladelösung hat eine satte Länge von 7,5 Meter und das bedeutet, dass das Ladekabel lang genug ist, um Ihr Auto an den meisten Standorten aufzuladen.
Außerdem ist auch ein Ratio Netzlader verfügbar. Er ist bei seiner Anschaffung etwas preiswerter, kann dafür aber auch nur bis zu 10 Ampere aufladen. Zusätzlich sind geeignete Lösungen für Ladepfähle und Ladestationen erhältlich und bei den verschiedenen Arten von Kabeln können Sie sich die Länge des Ladekabels auswählen. Wenn die von Ihnen gewünschte Länge nicht in unserem Sortiment vorhanden sein sollte, können wir Ihnen ein Ladekabel nach Maß anfertigen. Auf diese Weise haben Sie immer das richtige Ladekabel zur Hand.

Sie können sich also im Ladekabelshop für relativ kostengünstige Ladekabel entscheiden oder eine etwas größere Investition tätigen, die Ihnen mehr Komfort bietet.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »